stuttgart_kinderhausabraxas_01 stuttgart_kinderhausabraxas_02 stuttgart_kinderhausabraxas_03

13< >

Die katholische Gesamtkirchengemeinde Stuttgart plant die Umgestaltung der Außenanlagen am Kinderhaus Abraxas.

Auf kleinem Raum soll eine Vielzahl an unterschiedlichen Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten geschaffen werden. Auf einem Parcours sollen die verschiedenen Aktivitäten und Sinne der Kinder angesprochen werden. Der Rundlauf erschließt die einzelnen Bereiche mit Schaukeln, Klettern und Balancieren, Sand und Matsch, Tieren und Pflanzen. Zudem sind kleine Rückzugsbereiche und Sitzstufen für Aufführungen im Freien vorgesehen. Die gesamte Anlage gruppiert sich um eine leicht erhöht stehende Birke, als markanter Baum und Schattenspender des Hofes.

Im Zuge der Neuanlage der Spielflächen wird zugleich der Eingangsbereich barrierefrei gestaltet.